Tobias Weigand > Tobis News

Kolping unterstützt die Typisierungen

04.02.2009 - 19:35

Die Mitarbeiter des Kolping-Hotels und Bildungszentrums in Schweinfurt haben gesammelt und den Betrag von 1.165 € auf das Spendenkonto der DKMS überwiesen. Damit sollen die noch laufenden Typisierungen finanziert werden.
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Gesundheitszustand von Tobias möchten die Verantwortlichen von Kolping auf einen Pressebericht zur Übergabe des Spendenschecks verzichten.

Wir danken dem Kolping-Hotel und Bildungszentrum Schweinfurt daher auf diesem Wege ganz herzlich für ihre Unterstützung. Denn auch wenn Tobias keine Stammzellspende mehr bekommen kann, wird die Typisierung von möglichst vielen Menschen auch vielen anderen Menschen die Hoffnung auf ein Überleben schenken können.

Zurück